Doppelter Gästekomfort mit Parkraum-Management für Skigebiete

Doppelter Gästekomfort mit Parkraum-Management für Skigebiete – machen Sie‘s wie Sierra Nevada!

Gisela Bechmann2 Minuten Lesezeit

Ein angenehmer Aufenthalt beginnt für Gäste, bevor sie sich auf den Weg in Richtung des Skigebietes machen. Über den Webshop des Skigebiets können die Gäste ihre Parkplätze und Skipässe bequem von zu Hause aus online reservieren und bezahlen: Das garantiert einen entspannten Start in den Skitag. Mit ihrer online aufgeladenen keycard oder ihrem Smartphone-Skipass gelangen Ihre Gäste direkt zum Lift

Die Aufladung einer bestehenden keycard geht auch ganz einfach vor Ort im Skigebiet an einem der Verkaufsautomaten. Danach führt der Weg Ihrer Gäste direkt zum Lift – ohne Anstellen am Ticketschalter. Die Vorteile für Sie als Skigebietsbetreiber liegen auf der Hand: zufriedene Gäste und weniger Personalaufwand an den Ticketschaltern.

Wer den Skipass statt im Webshop lieber direkt vor Ort kaufen will, kann diesen an den SKIDATA Verkaufsautomaten abholen und dort auch gleichzeitig Parkgebühren bezahlen.

Parkraum-Management, voll in Ihre Zutrittslösung integriert, eröffnet Ihnen als Vor-Ort-Dienstleister neue Einnahmequellen. Mit der smarten Software der SKIDATA Lösung für Bergsportregionen können Betreiber ihre Parkplätze vergünstigt den Gästen anbieten, die auch ein Skiticket buchen. Optionale Zusatzfunktionen wie Kennzeichenerfassung oder Ladeinfrastruktur lassen sich reibungslos in das Parksystem einbinden.

SKIDATA bietet umfassende, skalierbare Lösungen für Parkraum-Management in Skigebieten - perfekt auf die Größe und Bedürfnisse Ihres Skiresorts abgestimmt. Die SKIDATA Park & Ski-Lösung bietet Betreibern von Skigebieten hohe Flexibilität, um den sich ändernden Bedürfnissen ihrer Kunden gerecht zu werden. Und gleichzeitig Kosten und Personalaufwand zu sparen.

 

skier-parking-1920x560

 

Sierra Nevada: Ein perfektes Beispiel für die Vorteile von Park & Ski

Die Gäste in der Bergsportregion Sierra Nevada genießen den Vorteil eines entspannten Starts in ihren Skitag. Während der Saison begrüßt Pradollano unter der Woche täglich 6.500 Skifahrer. An den Wochenenden sind es im Durchschnitt sogar 15.000. Hier in 2000 Metern Höhe stehen den Skigästen gut 2.600 Stellplätze im Parkhaus sowie weitere 750 Stellplätze auf dem Parkplatz im Außenbereich zur Verfügung.

Gäste, die ihr Parkticket vorab online reservieren, wissen also schon zu Hause, dass ihnen ein Parkplatz sicher ist. Dazu müssen sie nur ihr Auto-Kennzeichen im Webshop registrieren. Die Schranke an der Parkzufahrt öffnet sich bei ihrer Ankunft dank Kennzeichenerkennung (KE) ganz automatisch. Zwei LPR-Kameras (Kennzeichenerfassungskameras) sorgen dafür, dass die Kennzeichen auch bei eisigen Temperaturen oder Schneestürmen korrekt erkannt werden.

Parallel zum Parkticket können Skifahrer ihren Skipass vorab online im Webshop kaufen. Mit ihrem Abhol-Code holen sie sich die keycard – ihrem Ticket zu den 27 Liftanlagen der Sierra Nevada – ganz einfach am Verkaufsautomat ab.

Kunden, die spontan kommen oder nur kurzzeitig parken, müssen trotzdem nicht auf Komfort verzichten. Auch für sie öffnet sich die Schranke zum Parkplatz automatisch. Vor der Ausfahrt geben die Gäste beim Bezahlen einfach ihr Kennzeichen ein oder sie bezahlen das Parken mobil per Smartphone. Das funktioniert über den QR-Code auf dem Parkticket und einer gängigen Bezahl-App.

Auch die Vorteile für den Betreiber Cetursa Sierra Nevada S.A. liegen auf der Hand: zufriedene Gäste und weniger Personalaufwand an den Ticketschaltern. Insgesamt werden weniger Kassenautomaten benötigt, da der Skipass und die Parkgebühr am selben Ticketautomat abgeholt werden können.

Einen besonderen Service bietet das Skiresort Sierra Nevada seinen Club-Mitgliedern an. Die personalisierte Sierra Nevada Club Card fungiert nicht nur als Skipass, sie ist auch mit weiteren Vorteilen verbunden. Dazu gehören vom Club betriebene Dienstleistungen wie der Skiverleih und ein Parkplatz. Mitgliedern des Clubs stehen nicht nur spezielle Parkplätze in der Nähe der Einfahrt zur Verfügung, sondern sie können auch eine eigene Zufahrt nutzen, um schneller zum Parkplatz zu gelangen. Die Club Card können Mitglieder ebenfalls online im Webshop oder auch am Verkaufsautomat aufladen. Welche zusätzlichen Angebote und Services Mitglieder erhalten, kann der Betreiber bequem über die SKIDATA-Software steuern.

Bieten Sie Ihren Gästen Komfort auf hohem Niveau: verwöhnen Sie sie mit den Vorteilen der umfassenden und innovativen Park & Ski-Lösung von SKIDATA, die sich nahtlos in Ihr bestehendes Zutrittssystem einfügt.

Neueste Blog-Einträge

Begeistern Sie noch mehr Elektroauto-Fahrer für Ihr Parkhaus

Mehr lesen

Umsatz rund um die Uhr Ihr One-Stop-Shop für Ticketkauf, jederzeit und überall

Mehr lesen

Schnellere Updates für schnellere Bereitstellung

Mehr lesen

Schützen Sie Ihre wertvollen Geschäftsdaten – und die Ihrer Kunden

Mehr lesen

Doppelter Gästekomfort mit Parkraum-Management für Skigebiete

Mehr lesen