Parkhäuser im Wandel: Die bahnbrechende Rolle der Smart-IoT-Technologie

Parkhäuser im Wandel: Die bahnbrechende Rolle der Smart-IoT-Technologie

Markus Arch2 Minuten Lesezeit

Der Begriff "Internet of Things" (IoT) wird in der heutigen Digitalisierung oft verwendet. Diese Thematik sollte nicht nur von technologiebegeisterten Personen, sondern auch aus einer geschäftlichen Perspektive betrachtet werden. Große Unternehmen wie IBM oder Cisco Systems beschäftigen sich seit Langem mit dem Thema IoT, und das aus gutem Grund. Es kann auch für Branchen von Nutzen sein, die normalerweise nicht mit IoT in Verbindung gebracht werden, wie beispielsweise die Parkindustrie.

 

Vernetzte Geräte und benutzerfreundliche Schnittstellen


Kurz gesagt bedeutet IoT, das physische Geräte im Internet verbunden sind und in privaten oder öffentlichen Netzwerken miteinander interagieren können. Die Vernetzung von physischen Geräten bringt Unternehmen, einschließlich Parkhäusern, enorme Vorteile.

Welche Vorteile? Stellen Sie sich vor, Parkschranken, Kassenautomaten und alle anderen Geräte in einem Parkhaus würden miteinander vernetzt sein. Gehen wir noch einen Schritt weiter: die Geräte kommunizieren auch mit dem Softwaresystem der Parkanlage. In der Praxis bedeutet das, dass alle Hardware- und Software-Komponenten miteinander verbunden sind und über eine benutzerfreundliche Oberfläche mit dem Betreiber kommunizieren.

Dadurch ist der Betreiber jederzeit über den aktuellen Status in seinem Parkhaus informiert und ....  ... kann Engpässe, wie z.B. Papiertickets an der Einfahrtsäule, schnell erkennen und beheben. Die Weiterleitung von Informationen an mobile Geräte ist einer der Hauptvorteile von IoT, und das bedeutet, dass man jederzeit und überall auf die Informationen zugreifen kann.

 

iot-businessman-1910x1000


Ganzheitliches Monitoring und Steuerung von Systemen


Dank fortgeschrittener IoT-Anwendungen können Parkgaragen untereinander verbunden und aus der Ferne zentral verwaltet werden. Durch die Vernetzung von mehreren Parkgaragen erhalten die Betreiber einen Überblick über alle wichtigen Kennzahlen und Systemereignisse auf einen Blick:

  • Werden die EV-Ladestationen von Parkern genutzt?
  • Gibt es ein Problem  an der Ausfahrtsäule?
  • Wie viel Bargeld befindet sich im Kassenautomaten?

Die zentrale Monitoring- und Steuerungsapplikation kann alle diese Fragen schnell beantworten, da sie alle Systeme in allen Parkhäusern weltweit überwacht - unabhängig von ihrem Standort.


Einfachere Serviceleistungen und Wartungsarbeiten


Das Konzept von IoT bietet Parkhausbetreibern noch weitere Vorteile bei der Überwachung Ihrer Anlagen. IoT ist auch für die Durchführung Serviceaufgaben nützlich. Durch die Vernetzung von Geräten und Software gestaltet sich der Betrieb und die Wartung deutlich einfacher.

Das alles geht weit über einfache Befehle wie "Schranke öffnen" hinaus. Verifizierte Updates können durch die IoT-Vernetzung schnell und einfach an das Parkmanagementsystem gesendet und installiert werden. Auf diese Weise können die Systeme ohne zusätzlichen Aufwand immer auf dem aktuellen Stand gehalten werden und Software-Bugs werden effizient beseitigt. Dank unseres "Digital Software Delivery"-Service können Update-Pakete auch über das IoT-Netzwerk verteilt und somit schnell verfügbar gemacht werden.

 


Fazit: Smarter Einsatz von IoT-Technologien in den Parkhäuser von morgen


Dieses Beispiel zeigt, dass die Parkindustrie in der Liga der anderen IoT-getriebenen Unternehmen mitspielt und eine wichtige Rolle in der Industrie spielt. Smarte IoT-Konzepte erleichtern nicht nur Überwachung, Steuerung und Aktualisierung von Parkmanagementsystemen, sondern ermöglichen auch den steigenden Anforderungen an Parkgaragen als Mobilitätshubs gerecht zu werden.

Neueste Blog-Einträge

Die Zukunft der Mobilität

Mehr lesen

Wie sich Parkticket-Zahlung durch die Implementierung der Kennzeichenerfassung verändert

Mehr lesen

Parken: Die treibende Kraft hinter Smart Cities

Mehr lesen

Parkleitsysteme: Die Vorteile für eine effiziente Parkraumbewirtschaftung

Mehr lesen

Parken und Mobilität im Fokus: Die Highlights der Messe Parken 2023 im Video

Mehr lesen