Was bedeutet Nachhaltigkeit bei SKIDATA?

Beständiges Neu- und Überdenken von Nachhaltigkeit – sowohl in sozialer, ökologischer wie ökonomischer Hinsicht – bilden den innovativen Kern der SKIDATA Philosophie. Dieser Devise fühlen wir uns bis heute verpflichtet. Seit 40 Jahren sorgt SKIDATA mit seinen Zutrittssystemen für Komfort und den Erfolg seiner Kunden. Kurze Wartezeiten, intuitive Bedienung und eine lange Lebensdauer zeichnen die Lösungen von SKIDATA aus.

Unsere Umwelt

Wir verwenden, wann immer es möglich ist, umweltfreundliche und ressourcenschonende Materialien. So bieten wir seit 20 Jahren recycelbare RFID-Tickets an, halten unsere Transportwege sehr kurz, realisieren mit unseren Parkraumlösungen moderne Verkehrskonzepte und unterstützen ökologisch nachhaltige Mobilität.

Unsere Produkte

Seit jeher stehen unsere Erzeugnisse für höchste Qualität, sind jahrzehntelang erfolgreich im Einsatz und garantieren einen optimalen Produktlebenszyklus. Reparatur- und Wartungsfreundlichkeit sind ein integraler Bestandteil unseres Verständnisses von Produkten.

Unser Umfeld

Verantwortungsvolles Wirtschaften erfordert das Engagement aller unserer 1.350 Mitarbeiter, im Salzburger Headquarter ebenso wie in den anderen Niederlassungen. Die Unternehmenskultur der SKIDATA ist von einem Klima der Offenheit und Wertschätzung geprägt.
An der Qualität unserer Produkte, am Umsatz und am wirtschaftlichen Erfolg, den wir als Unternehmen generieren, haben viele Stakeholder teil: Kunden, Mitarbeiter, Partner, Lieferanten, Eigentümer, das Gemeinwesen sowie die Banken. Um unsere Visionen und Wertvorstellungen zu verwirklichen, setzen wir auf eine enge Zusammenarbeit mit unserem gesamten Umfeld.

  • Nachhaltigkeit

    Die soziale, ökologische und ökonomische Verantwortung steht im Mittelpunkt des Handelns und Erfolgs von SKIDATA. Lesen Sie mehr in unserer CSR-Broschüre. 
    Download [PDF 12 MB]

Energieeffizienz

Energieeffizientes "Life Cycle Management" der SKIDATA in Produktion, Logistik und Service.
Download [PDF 0,6 MB]