Stellenangebote-bei-SKIDATA.jpg
Dass Du bei SKIDATA bei einem internationalen Unternehmen arbeitest,
ist vielleicht keine Überraschung.
Dass Du dabei vom ersten Tag an selbstverantwortlich loslegst,
vielleicht schon.
Weltmarktführende Zutrittslösungen suchen praxishungrige Jungtalente (w/m) neben dem Studium im Ausmaß von 16 Wochenstunden bis Ende des Jahres 2019 als

Praktikant/-in Entwicklung von Webapplikationen (m/w/d)

Wie Dich unsere Technologie hinter Schranken und Zutrittslesern überrascht, so überzeugt sie bereits tausendfach in über 100 Ländern – z.B. in Skigebieten, Flughäfen, Stadien und Freizeitparks.

DEINE AUFGABEN

Du möchtest neben dem Studium schon Deine Erfahrungen einbringen und das SKIDATA Team unterstützen. Dabei erweiterst und pflegst Du das SKIDATA Common HTML 2 Framework – ein Framework zur Entwicklung von SKIDATA Webportalen und Webanwendungen. Du entwickelst gemeinsam mit dem Team des Softwarehouse Klagenfurt neue Komponenten und Dienste, welche den Erfordernissen unserer SKIDATA Produkte entsprechen. Das Common HTML 2 Framework wird aktuell in 14 SKIDATA Produkten eingesetzt – Tendenz steigend.

DU ÜBERZEUGST MIT

  • Einer laufenden technischen Ausbildung im Bereich Softwareentwicklung
  • Guten Kenntnissen in der Entwicklung von Single-Page-Webapplikationen mit HTML5, CSS3 und JavaScript
  • Kenntnissen im Bereich Angular 4+ und TypeScript (von Vorteil)
  • Innovativem, analytischem und Forschungsdenken
  • Sehr guten Englischkenntnissen in Wort und Schrift
  • Engagement und hoher Lösungsorientierung

WIR ÜBERRASCHEN MIT

  • Einem lehrreichen Praktikum neben dem Studium
  • Voller Team-Unterstützung
  • Wertvoller Praxiserfahrung
  • Professionellen Arbeitsmitteln
  • Freiraum zum Mitgestalten
  • Tipps für Studium & Beruf

Gebiet/Ort

Klagenfurt


Bewirb Dich jetzt, wenn Du beim Weltmarktführer Deinen Beitrag sicherstellen willst.
Wir bieten ein marktkonformes Bruttogehalt auf Vollzeitbasis (EUR 1.600 Bachelor Student, EUR 1.700 Master Student)

Bei allen Bezeichnungen, die auf Personen bezogen sind, meint die gewählte Formulierung alle Geschlechter, auch wenn aus Gründen der leichteren Lesbarkeit die männliche Form angeführt ist.

Share this job

Zurück zu den Stellenangeboten

 

Karrierekontakt
Barbara Köglhaider
Barbara Köglhaider
Recruiting

[p] +43 6246 888-3144
[f] +43 6246 888-7
[e] jobs@skidata.com