Systeme zur Zutrittskontrolle für Stadion- und Arena-Besucher

FANtastisch zum Sieg dank innovativer Systeme zur Zutrittskontrolle

Wie wohl Fans, Gäste und Veranstalter sich fühlen, ist oft eine Frage von reibungslosen, sicheren und schnellen Zutrittskontrollen. SKIDATAs Komplettangebot für Stadienzutritt garantiert, dass zehntausende Besucher in kürzester Zeit komfortabel in Ihr Stadion gelangen. Dabei stehen die Sicherheit und Schnelligkeit bei Zutrittskontrollen im Mittelpunkt.

Gegenwärtig werden die Produkte von SKIDATA in mehr als 200 Stadien weltweit eingesetzt. Hier hebt sich SKIDATA vor allem bei Großveranstaltungen ab: Seit der Fußball EM 2004 in Portugal und der Fußball WM 2006 in Deutschland haben mindestens 50% der Spielstätten dieser Events auf SKIDATA Zutrittssysteme für Stadien und Arenen gesetzt.

Video: Stadion des FC Twente

Das Stadion des FC Twente ist eines der größten der Niederlande. Sehen Sie in diesem Video, wie SKIDATA Lösungen den reibungslosen Zugang von 30 000 Fans mit verschiedensten Ticket-Arten möglich machen.

SKIDATA Lösung

Vorausschauendes Besuchermanagement

  • Abfertigung großer Besucherströme in kürzester Zeit
  • Abwicklung unterschiedlichster Veranstaltungen wie Fußballspiele und Konzerte über ein einziges System
  • Mehrstufiges Ausfallskonzept für reibungslosen Zutritt bei Ausfall von einzelnen Zutrittskomponenten
  • Kundenspezifische Auswertungen und Statistiken auf Knopfdruck über Handshake.Logic
  • Offene System-Schnittstellen für die Anbindung externer Lösungen wie Kassensysteme , CRM- bzw. ERP Anwendungen und Venue-Purse
  • Bargeldloses Bezahlen im gesamten Stadionbereich
  • Multi-Channel-Ticketing: Ticketbuchung über zahlreiche Distributionsnetzwerke
  • Anwendung modernster Ticketingmethoden RFID, Mobile Ticketing, Print@Home
  • Besuchertracking: einfaches Monitoring der Auslastung einzelner Sektoren
  • SKIDATA Lösungen für Personenzugang und Parkraumbewirtschaftung

Moderne Systeme zur Zutrittskontrolle begeistern Betreiber und Besucher.

Auf einen Blick

Hier finden Sie alle wissenswerten Informationen über SKIDATAs Lösungen für Stadien & Arenen auf einen Blick zum Download.

Flyer

Referenzen

Otkritie Arena (Spartak Moscow Stadion), Russland

Flyer

  • Parkraummanagement für mehr als 3.000 PKWs und Busse
  • Personenzutrittslösung für das Stadion mit 42.000 Plätze, 46.000 beim Fußballevent 2018

"START" Stadium, Russia

Flyer

  • Eine moderne, komfortable und zuverlässige Zutrittslösung 
  • Integration des Ticketingpartners TicketLand

VadFest 2015 (India)

Flyer

  • SKIDATA baute erstmals Zutrittsleser und Server in einen Container ein, der dann bei einer Veranstaltung eingesetzt wurde
  • Die Containerklappen waren so ausgelegt, dass sie vor Ort als Ein- end Ausgangsrampen für die Besucher genutzt werden konnten

Miami Dolphins (USA)

Flyer

  • SKIDATA Loyalty Plattform
  • Club-Mitglieder können bei bestimmten Aktionen Punkte sammeln, welche sie wiederum für bestimmte Leistungen eintauschen können.

Seattle Sounders FC (USA)

Flyer

  • SKIDATA Loyalty Plattform
  • Das Programm zielt darauf ab, die bereits loyalen Fans zu belohnen, deren Beziehung zum Club zu stärken und den Erlebniswert eines Dauerkarteninhabers noch zu intensivieren

Lokomotiv-Stadion (Russland)

Flyer

  • Zutritts- und Zufahrtsmanagement
  • Zutrittskontrollsystem basierend auf Handshake.Logic in beiden Arenen
  • Parksystem basierend auf Parking.Logic
  • Parkplatz für Besucher & Mitarbeiter, als auch P&R-Möglichkeit
  • Möglichkeit zur vollständigen Integration des Parksystems in das Zutrittssystem der Stadien

Moskau City Racing (Russland)

Flyer

  • Voll portable Lösung
  • Gesamtlösung für ein 2-Tagesevent
  • Vario.Gate + Turnstile.Gate auf mobilen Paletten

Westpac Stadion (Neuseeland)

Flyer

  • 40x Vario.Gate (inkl. RFID)
  • 39x SKIDATA Drehkreuze, 1x Schwingtüre
  • Dem Stand der Technik entsprechendes Zutrittskontrollsystem für vielfältige Events
  • Für extreme Bedingungen geeignet

Nürburgring (Deutschland)

Flyer

  • 12 Zufahrtssäulen
  • 150 Zutrittstellen
  • SKIDATA sorgt für schnelle Zufahrt zum Parkplatz ebenso wie für reibungslosen Zugang zu den Attraktionen
  • Bank- und Kreditkarten können auch zum Parken benutzt werden

Philadelphia Union Stadion (USA)

Flyer

  • 88 Zutrittsstellen
  • Lösung für die Kunden-/Mitgliederbindung basierend auf Microsoft Dynamics mit Software für die Integration in: Handshake, Paciolan Ticketing System, Software für Kunden-/Mitgliederbindung, CRM Datenbank und eComms Manager für Mailingaktionen

Donbass Arena (Ukraine)

Flyer

  • 150 Zutrittsstellen
  • Schneller, bequemer Zugang zum Stadion (stündlich circa 700 Personen an einem Drehkreuz)
  • 51.504 Zuschauerplätze
  • Leitung des Projekts liegt vollständig in den Händen von SKIDATA

Józef - Piłsudski (Polen)

Flyer

  • 34 Zutrittsstellen
  • 2 VIP Eingänge
  • Fan-Identifikation Integoo
  • SKIDATA ist Systemintegrator
  • 15.114 Zuschauerplätze

Allianz Arena (Deutschland)

Flyer

  • 240 Zutrittsstellen
  • schneller Zutritt (ca 1.000 Personen pro Stunde)
  • gesamtes Projektmanagement von SKIDATA
  • Mehrzweckverwendung von RFID Datenträgern
  • Unterstützung mehrerer Tickettechnologien

Jeddah Stadion (Saudi Arabien)

Flyer

  • 31 Zutrittsstellen
  • Besonders ausgestattete VIP Eingänge
  • Schnelle Zugänge (etwa 1.000 Personen pro Stunde)
  • Online-Ticketvorverkauf
  • Gesamtes Projekt von SKIDATA gemanagt

 

AFG Arena (Schweiz)

Flyer

  • 29 Zutrittsstellen
  • 1200 Parkplätze
  • Lösungen für Parkraum und Stadionzutritt
  • RFID Tickets für Dauerparker
  • Ticketvorverkauf über Webshop (Print@home Tickets)

 

Estadio da Luz (Portugal)

Flyer

  • 208 Zutrittsstellen
  • Integration eines neuen Ticketing Partners
  • Kundenspezifisch gestaltete Zutrittsbereiche
  • Eigens entworfene VIP-Zugänge
  • Weltpremiere 'Ticketing over pay TV'
 

St. Jakob Park (Schweiz)

Flyer

  • 40 Zutrittsstellen
  • Ticketing durch Data Systems
  • 42.500 Sitzplätze
  • Gesamtes Projekt von SKIDATA gemanagt

Sazka Arena (Tschechien)

Flyer

  • 63 Zutrittsstellen
  • Ticketvorverkauf an über 6.800 Terminals
  • Verarbeitung mehrerer Ticketformate
  • Einsatz von Fluchtmechaniken

Imtech Arena (Deuschland)

Flyer

  • 83 Zutrittstellen
  • schneller Zutritt (etwa 1.000 Personen pro Stunde)
  • offenes Schnittstellenkonzept der SKIDATA-Lösung
  • 33.000 Saisonkarteninhaber mit Zutrittsberechtigung auf RFID-Datenträgern

Estadio do Dragao (Portugal)

Flyer

  • 124 Zutrittsstellen
  • Barcode-Tickets, RFID
  • 52.000 Sitzplätze
  • Handshake.Logic System

Franz Horr Stadion (Österreich)

Flyer

  • 21 Zutrittsstellen
  • Ticketing von Data Systems
  • Mobile Ticketing mit 2D-Barcode
  • 11.800 Sitzplätze

Fritz Walter Stadion (Deutschland)

Flyer

  • 65 Zutrittsstellen
  • Ticketing von GOB
  • SKIDATA Erstinstallation 1999
  • Handshake.Logic System

Lerkendalarena Trondheim (Norwegen)

Flyer

  • 41 Zutrittsstellen
  • Ticketverkauf über weitläufiges Distributionsnetzwerk
  • Treuesystem per keycard mit Magnetstreifen
  • Handshake-Software

Mercedes Benz Arena (Deutschland)

Flyer

  • 103 Zutrittsstellen
  • offenes Schnittstellenkonzept der SKIDATA Lösung
  • Rund 30.000 Saisonkarteninhaber mit Zutrittsberechtigung auf RFID-Datenträger
  • Maximale Betriebssicherheit durch ausfallsicheren Systemaufbau

Volkswagen Arena (Deutschland)

Flyer

  • 33 Zutrittsstellen
  • Ticketing von GOB
  • Handshake Managementlösung von SKIDATA

Al-Ahli Stadion Dubai (VAE)

Flyer

  • 31 Zutrittsstellen
  • Flexible.Cash Ticketing
  • VIP RFID Tickets
  • Mehrere Eintritte auf ein Ticket aufbuchbar
  • Gates verfügen über Panikschaltung
  • Gesamtes Projekt von SKIDATA gemanagt

Wankdorf-Arena (Schweiz)

Flyer

  • Fußballstadion "Stade de Suisse" und Einkaufszentrum in einem Areal
  • 32.000 Sitzplätze
  • Kombinierte Parklösung für Stadionbesucher
  • VIP-Zone exklusiv für VIP-Karteninhaber