Seinen Skipass per iPhone dank SKIDATAs "iSkiPass" kaufen

Kategorie: Pressnews SKIDATA

Presse Mitteilung


Kürzeres Warten und mehr Zeit auf den Pisten


Seinen Skipass per iPhone dank SKIDATAs "iSkiPass" kaufen


Grödig/Salzburg, Austria – 10. März 2010 – SKIDATA bietet ab sofort eine iSkiPass Applikation. So können Kunden künftig ihren Skipass sicher und einfach per iPhone erwerben. Diese Lösung ist die erste Skipass -Reservierungsmöglichkeit für das iPhone. Sie kann im App Store unter “iSkiPass” erworben werden und wird demnächst auch für andere mobile Plattformen zur Verfügung stehen.

Dank der neuesten Online-Reservierungs-Technologien von SKIDATA, können Skifahrer ihren Skipass online per iPhone buchen und auf einen RFID Datenträger laden – sei es ein keycard Ticket oder ein Swatch Snowpass. Mit dem Skipass geht es dann direkt zu den Zutrittslesern und auf die Piste.

Diese Lösung bietet jede Menge Komfort, besonders, wenn man unterwegs ist. Das Ergebnis: keine Wartezeiten mehr an den Kassen! Außerdem ist die Applikation die perfekte Ergänzung zu den Online Reservierungs-Plattformen.

Phase 1 in den Schweizer Alpen
In dieser Saison verkaufen bereits führende Schweizer Ski Resorts Skipässe mit der neuen iSkiPass Verkaufsapplikation. Das Service kann ganz einfach genutzt werden: Alles, was man tun muss, ist sich die iSkiPass Applikation herunterzuladen, die Daten einzugeben und die Anzahl der gewünschten Skipässe auszuwählen.

In wenigen Sekunden können so Skipässe gekauft werden. Sobald die Bestätigungsnummer gesendet wird, kann es durch die Zutrittsleser hinein ins Skivergnügen gehen.
“Unseren Web Services bieten wir bereits seit einigen Jahren erfolgreich an. Doch nun haben die Ski Resort Manager eine ganz neue und innovative Verkaufsstelle zur Verfügung, die den Kunden immer und überall zur Verfügung steht”, sagt Charles Egli, CEO der SKIDATA.

Weltweit wird diese Lösung den Skigebieten ab nächster Saison zur Verfügung stehen.

Über SKIDATA

Die SKIDATA Gruppe zählt zu den weltweit führenden Anbietern für Zutrittslösungen sowie deren effektives Management. Über 6.000 SKIDATA Systeme sorgen in Skigebieten, Einkaufszentren, Großflughäfen, Städten, Sportstadien, Messen und Freizeitparks für den schnellen und sicheren Zugang von Personen sowie die reibungslose Zufahrt von Fahrzeugen. SKIDATA legt großen Wert auf einfache, intuitive Bedienung und Sicherheit
ihrer Lösungen. Mit ganzheitlichen Konzepten trägt SKIDATA gezielt zur Maximierung des Geschäftserfolges ihrer Kunden bei. Die SKIDATA Gruppe (www.skidata.com) ist Teil der börsennotierten Schweizer Kudelski Gruppe (www.nagra.com), dem Marktführer für digitale Sicherheitstechnologien.


Tagespresse
Sabine Hölzl MBA
Tel. +43 6246 888-2231
E-Mail: Sabine.Hoelzl@skidata.com


Fachpresse
Dr. Elke Holzer
Tel. +43 6246 888-4075
E-Mail: Elke.Holzer@skidata.com

Dateien:
 iSkiPass_01.pdf (79 K)

SKIDATA AG (Zentrale)
Untersbergstrasse 40
5083 Grödig / Salzburg

Bürozeiten:
Mo - Do: 08:00 - 17:00
Fr: 08:00 - 15:30

Tel +43 6246 888 0
Fax +43 6246 888 7
e-Mail info@skidata.com