Datenschutz

Datenschutzrechts-Policy SKIDATA 2013

SKIDATA AG, DVR Nr. 0343013
Untersbergstraße 40, 5083 Grödig/Salzburg, Österreich

ist der Schutz der personenbezogenen Daten ein wichtiges Anliegen. Die SKIDATA betreibt die Aktivitäten in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und in Übereinstimmung mit dem europäischen Datenschutzrecht der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr, ABl L 281 vom 23.11.1995, 31 ff.

1. Personenbezogene Daten
Über SKIDATA Websites werden keinerlei personenbezogene Daten des Nutzers (z.B. Namen, Anschriften, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen) erfasst, außer wenn er solche Daten freiwillig zur Verfügung stellt (z.B. durch Registrierung oder Umfrage) oder sonst eingewilligt hat oder die gesetzlich anwendbaren Rechtsvorschriften über den Schutz der Daten dies erlauben. Sofern die SKIDATA Websites die Möglichkeit zur Eingabe personenbezogener Daten geben, handelt es sich um zu nachfolgenden Zwecken genannte Nutzerdaten.

2. Zweckbestimmung und zweckgebundene Verwendung
SKIDATA erhebt folgende Nutzerdaten zu dem jeweils genannten Zweck:

      • Benutzername - zur Bereitstellung eines Zugangs, damit Sie Ihre Daten selbst  verändern können
      • E-mail-Adresse - um verlorene Logindaten und aktuelle Informationen zu zusenden
      • Ort - Bestimmung der Region in der die Anzeige/Link aufgegeben wurde
      • Geburtsdatum (sofern freiwillig angegeben) - um demografische Daten über unsere Nutzer zu erhalten und das Angebot auf bestimmte Altersgruppen zu optimieren
      • Biografie/Interessen oder sonstige freiwillige Daten werden erhoben, um Interessenten die Kommunikation zu erleichtern und Persönlichkeit zu schaffen. (Diese Daten müssen nicht angegeben werden und sind rein freiwillig. Jeder Nutzer kann frei entscheiden, welche Daten angegeben werden)
      • Passwort und Benutzername - um Ihnen eine Anmeldung am System und somit erweiterte Funktionen zu ermöglichen

      Die Software auf der SKIDATA Website speichert aus technischen Gründen alle Informationen, welche Sie uns über Formulare freiwillig übermitteln (z.B. bei Registrierung, Abgabe von Kommentaren, etc.). Dies betrifft insbesondere Links, Kommentare, Nutzernamen, E-Mailadressen, Passwörter (diese werden kodiert und sind weder von uns noch von Dritten ohne kriminelle Intelligenz entschlüsselbar) und sonstige freiwilligen Angaben und Inhalte, welche Sie wissentlich übermitteln. Es bleibt Ihnen frei Fantasiedaten zu übermitteln. Bei Missbrauch unseres Angebots, bei Angriffen oder Veröffentlichung illegaler Inhalte werden die übermittelten Daten auf gerichtliche Anordnung hin weitergegeben.

      Über das Kontaktformular übermittelte Informationen/E-Mails werden zusätzlich auf einem lokalen PC mit Hilfe eines E-Mail Programms gespeichert (um die Kommunikation zu dokumentieren und Fragen schneller beantworten zu können). Auf schriftliche Aufforderung löscht SKIDATA diese E-Mails umgehend.

      Server Log Daten (Log Files)
      Aus technischen Gründen speichert und erhebt der Betreiber dieser Website automatisch Server Log Daten, welche von Ihrem Browser übermittelt werden:

        • Betriebssystem
        • Browser Typ/Version
        • Referrer (URL der Seite von der Sie zu uns gelangt sind)
        • IP Adresse (Spamschutz, eindeutige Zuordnung)
        • Uhrzeit Ihres Besuches

        Die vom Server gespeicherten Daten können und werden keinen natürlichen Personen zugeordnet. Die Log Daten werden nach 14 Tagen automatisch bzw. nach einer statistischen Auswertung gelöscht. Bitte haben Sie Verständnis, dass Serverlogdaten für Sicherheit und Schutz dieser Webpräsenz unbedingt erforderlich sind. Weiters verwenden SKIDATA und ihre weltweiten Tochtergesellschaften diese Informationen, um die Attraktivität ihrer Websites zu ermitteln und deren Leistungsfähigkeit und Inhalte zu verbessern.

        Cookies
        Der Betreiber der Website bzw. die auf dem Server installierte Software verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, welche Login-Informationen enthalten und Ihnen z.B. eine automatische Anmeldung im System und somit erweiterte Funktionalitäten ermöglichen (zB. keine Passworteingabe erforderlich). Cookies speichern lediglich Ihre Anmeldeinformationen und können auf Ihrem Rechner keine Schäden verursachen. Sie können die Speicherdauer Ihres Cookies im Nutzerprofil auf Ihrem Computer selbst definieren und Cookies auf Ihrem Computer jederzeit selbst löschen. Cookies sind technisch notwendig, um Sie als angemeldeten Nutzer zu verifizieren.

        Social Plug-Ins
        Auf der SKIDATA Website sind Social Plugins („Plugins“) der Sozialen Netzwerke facebook.com, betrieben von Facebook Inc, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA, google.com, betrieben von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043,USA (“Google”) und twitter.com, betrieben von Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA (“Twitter”) integriert. Die Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Button (http://developers.facebook.com/docs/plugins/), dem Google +1-Button (https://developers.google.com/+/web/+1button/) und dem Twitter-Button (https://about.twitter.com/resources/buttons).

        Mit einem Klick auf einen zuvor genannten Button stimmen Sie der Verwendung dieses Plugins zu und aktivieren dieses dadurch. Ohne Ihre Zustimmung wird keine Verbindung zum sozialen Netzwerk hergestellt.

        Sind ein oder mehrere Plugins aktiv, erhalten die jeweiligen Sozialen Netzwerke die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse die SKIDATA Website besucht haben. Wenn Sie einen Button anklicken, während Sie in Ihrem Benutzer-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte der SKIDATA Website auf Ihrem Profil verlinken. Dadurch kann das jeweilige Soziale Netzwerk den Besuch der SKIDATA Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen. SKIDATA weist hiermit darauf hin, dass SKIDATA als Anbieter der Website keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch die sozialen Netzwerke erhält.

        Zweck und die Einzelheiten der Datenerhebung und die weitere Verwendung und Analyse der Daten durch die sozialen Netzwerke sowie Ihre damit verbundenen persönlichen Rechte und Kontrollfunktionen und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können auf den Websites von Facebook (www.facebook.com/policy.php), Google (https://www.google.com/policies/privacy/) und Twitter (https://twitter.com/privacy) nachgelesen werden. Unter diesen Links finden Sie auch detaillierte Informationen zu Art, Zweck und Nutzung Ihrer persönlichen Daten.

        Wenn Sie ein Mitglied von Facebook, Google oder Twitter sind und Sie nicht wollen, dass diese Ihre Daten über unsere Website sammeln und in einen Zusammenhang mit Ihrem Benutzerkonto bringen, müssen Sie das Plugin deaktivieren oder sich aus Ihrem Account ausloggen bevor Sie die SKIDATA Website besuchen. Möglicherweise müssen Sie auch lokal bei Facebook, Google und Twitter gespeicherte Cookies löschen.

        Sicherheit
        SKIDATA trifft technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und gegen unberechtigte Weitergabe oder unberechtigtem Zugriff zu schützen.

        Recht auf Auskunft
        Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Bitte treten Sie über die im Impressum hinterlegten Kontaktdaten schriftlich mit uns in Kontakt. Um Auskunft zu erhalten, müssen Sie sich als die Person (über die Auskunft gegeben werden soll), identifizieren bzw. nachweisen, dass Sie berechtigt sind, Auskunft über eine dritte Person zu empfangen.

        Newsletter abonieren/abestellen/ändern/weiterleiten
        Um den SKIDATA Newsletter zu beziehen, sind folgende Daten bekanntzugeben: Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Unternehmen und Land. Sollte ein Leser den SKIDATA-Newsletter nicht mehr erhalten wollen, kann sich dieser mit einem Klick auf den im Newsletter enthaltenen Link “Unsubscribe“ jederzeit abmelden. Das Kontakt-Profil und die darin enthaltenen Informationen können ebenfalls durch einen Klick auf den im Newsletter enthaltenen Link „Change Profile“ geändert oder gelöscht werden. Sollte ein Leser des SKIDATA-Newsletters diesen einem Freund/Kollegen weiter empfehlen wollen, benötigt SKIDATA den Namen und die entsprechende E-Mail-Adresse.

        Google Analytics
        Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben wird oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

        Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

        Kontakt: siehe Impressum

        SKIDATA AG (Zentrale)
        Untersbergstrasse 40
        5083 Grödig / Salzburg

        Bürozeiten:
        Mo - Do: 08:00 - 17:00
        Fr: 08:00 - 15:30

        Tel +43 6246 888 0
        Fax +43 6246 888 7
        e-Mail info@skidata.com